Pfeil-Pfadfinder Logo
Über Uns Über Uns Pfadfinderlexikon Ereignisse Ereignisse Bildergalerie Stämme Stämme Kontakt
Pfadfinderlexikon Bildergalerie Kontakt
Pfadfinderlexikon
  A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  
 
Erste Hilfe Jeder Pfadfinder und jede Pfadfinderin sollte in erster Hilfe ausgebildet sein, nur dann können sie Wahlspruch und Versprechen erfüllen: Allzeit bereit sein, um den Mitmenschen zu helfen.
 
Entfernungsschätzen

Bei normaler Sehschärfe erkennt man auf:
60 Meter: Einzelheiten des Gesichts (Augen, Mund, Nase)
150 Meter: die Augen als Linie im Gesicht
250 Meter: einzelne Dachziegel
350 Meter: Fensterkreuze
700 Meter: einzelne Menschen
850 Meter: die Bewegung der Beine
1 Kilometer: einzelne Telegrafenstangen
1,5 Kilometer: Menschengruppen
2 Kilometer: große einzelne Bäume
4 Kilometer: Kamine auf Hausdächern

Daumensprung-Methode:
Man peilt mit einem geöffneten Auge über den Daumen ein Ziel in der abzuschätzenden Entfernung an, schließt das Auge und öffnet das andere gleichzeitig. Der Daumen macht einen scheinbaren Sprung. Die leicht abschätzbare Querdistanz des Daumensprungs mit 10 multipliziert ergibt die Längendistanz.

 
     

 

Startseite - Über Uns - Pfadfinderlexikon - Ereignis - Bildergalerie - Stämme - Kontakt - Impressum